Genießer aufgepasst: Dienstags und Donnerstags wird in der Coffeethek frisch geröstet!

Espressokocher

Espressokannen stehen für typischen italienischen Kaffeegenuss

Nun denkst du bestimmt: Was ist mit dem klassischen Espresso? Genau da liegt der Punkt: Wer in Italien zu Hause – und nicht in einem Café – Espresso trinkt, bereitet diesen üblicherweise mit einer Espressokanne zu. Fast jeder Haushalt hat eine kleine und eine große Espressokanne für die Familie am Herd stehen. Eine Prise Zucker dazu und fertig ist der typische Espresso. Espressokocher arbeiten nach dem Perkolator-Prinzip, bei dem Wasserdampf durch ein Steigrohr ins Kaffeemehl gedrückt und oben in der Kanne aufgefangen wird. Der erste Espressokocher wurde 1933 von Alfonso Bialetti erfunden. Noch heute ist die Marke Bialetti ein Symbol für diese Art der Zubereitung.

Espressokannen stehen für typischen italienischen Kaffeegenuss Nun denkst du bestimmt: Was ist mit dem klassischen Espresso? Genau da liegt der Punkt: Wer in Italien zu Hause – und nicht in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Espressokocher

Espressokannen stehen für typischen italienischen Kaffeegenuss

Nun denkst du bestimmt: Was ist mit dem klassischen Espresso? Genau da liegt der Punkt: Wer in Italien zu Hause – und nicht in einem Café – Espresso trinkt, bereitet diesen üblicherweise mit einer Espressokanne zu. Fast jeder Haushalt hat eine kleine und eine große Espressokanne für die Familie am Herd stehen. Eine Prise Zucker dazu und fertig ist der typische Espresso. Espressokocher arbeiten nach dem Perkolator-Prinzip, bei dem Wasserdampf durch ein Steigrohr ins Kaffeemehl gedrückt und oben in der Kanne aufgefangen wird. Der erste Espressokocher wurde 1933 von Alfonso Bialetti erfunden. Noch heute ist die Marke Bialetti ein Symbol für diese Art der Zubereitung.

 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Zuletzt angesehen