Genießer aufgepasst: Dienstags und Donnerstags wird in der Coffeethek frisch geröstet!

Aerobie

Aerobic

Immer wenn wir unterwegs sind und unsere morgendlichen Routinen verlassen müssen, sehnen wir uns nach einem frisch aufgebrühten Kaffee. Ob beim Camping, auf Festivals oder einem Ausflug mit dem Bulli – wer morgens darauf nicht verzichten möchte, kann auf einen mobilen Kaffeebereiter zurückgreifen. Das ist die Idee der Aeropress von Aerobie, die das Kaffeekochen beim Camping zum Vergnügen macht.

von bis

Vom Spielzeug-Erfinder zum Hersteller für einzigartiges Kaffeezubehör

Die Unternehmensgeschichte von Aerobie begann in den 70ern, als Alan Adler in seiner Freizeit Spielzeug erfand und die Lizenzen an Spielzeugunternehmen verkaufte. Er interessierte sich zudem für das Segeln und lernte alles über Aerodynamik, um eines Tages einmal ein eigenes Segelboot designen zu können.

Sein Wissen der beiden Bereiche Spielzeug und Aerodynamik vereinte Alan in einzigartigem Luftspielzeug und brachte bald eine eigene Serie der Erfindungen heraus. Alans erster großer Erfolg war der Flugring Aerobie, der weiter und stabiler als alle bisherigen Frisbees geworfen werden konnte. Was hat das mit dem Thema Kaffee zu tun?

Die Geschichte der Kaffeepresse AeroPress

Im Jahr 2003 widmete er sich schließlich den Haushaltsgeräten – genauer gesagt den Kaffeemaschinen. Anstoß dafür lieferte ein Gespräch darüber, wie umständlich es sei eine einfache Tasse Kaffee zu machen. Er experimentierte und eignete sich monatelang Wissen über die Kaffeezubereitung an. Nach zwei Jahren war der perfekte Prototyp fertig und die AeroPress geboren. Wegen ihres außergewöhnlichen Designs begegneten ihr die Menschen zuerst skeptisch, doch nach den ersten Tests der Kaffeepresse, änderten sie schnell ihre Meinung.

Heute hat sich die AeroPress unter Kaffeeliebhabern und Profibaristi einen Namen gemacht und wird auf der ganzen Welt verwendet. Sie überzeugt durch hohe Qualität, simples Design, eine einfache Handhabung und ein einzigartiges Ergebnis. Einzigartig ist auch die Zubereitungsdauer. Denn mit der AeroPress kann man innerhalb von einer Minute bis zu drei Tassen Kaffee brühen! Der Kaffee ist voller Aromen, ohne bitter oder sauer zu schmecken. Die Handhabung der Aeropress ist auf den mobilen Kaffeegenuss perfekt ausgelegt. Tipp: Nehmt euch frisch geröstete Kaffeebohnen und eine Handkaffeemühle mit, um den perfekten Kaffee auch unterwegs genießen zu können.

Zuletzt angesehen